Jeder der sich mit der Aufzugsthematik befasst weiß, dass Aufzüge auch zwischen den Wartungen in Augenschein genommen werden müssen. Oftmals ist unklar, wer diese Tätigkeit regelmäßig und auch zuverlässig übernehmen soll.

Unser Team steht für Sie gerne bereit und prüft zur Sicherheit, wie es die Betriebssicherheitsverordnung (§ 4 Absatz 5 Satz 3) fordert.

Anhand einer Prüfliste/ Dokumentation (nach TRBS 3121) übernehmen wir die regelmäßige Funktionskontrolle, sowie Beaufsichtigung der Aufzugsanlage in festgelegten Zeitabständen.

Nach Ende der Prüfung erhalten Sie im Anschluss sofort das PDF Dokument per E-Mail zugesandt und sind immer auf dem neuesten Stand. Bei Beschädigungen/Vandalismus an der Aufzugsanlage erhalten Sie zudem sofort Fotos um weitere Maßnahmen einzuleiten.